fbpx

Steirer Cordon Bleu

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Anleitung
  1. Das Karree zu schneiden. Dann in 4 Stücke teilen (1Stk. ca. 200g). Dünn ausklopfen und mit dem Speck und dem Käse füllen. Das Karree zuklappen und zusammen klopfen. Mit Salz auf beiden Seiten würzen (nicht zu viel, da der Speck und der Käse sehr würzig sind) und in Mehl, Ei und Brösel panieren. Bei 180 Crad Celsius in Schweineschmalz goldbraun heraus frittieren.
Vorbereitung: 10 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten
Wartezeit 30 Minuten
Menüfolge:Küche:

Überbackenes Karree

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 1
Bewertung: 4
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Zutaten für Personen:
Anleitung
  1. Das Karree in 4 gleich große Stücke schneiden und etwas klopfen. Die Semmeln in Würfel schneiden, den Ruccola mit den Eiern mixen und mit Salz würzen. Dann die Semmelwürfel mit den Eiern und den Brösel verkneten, sodass eine weiche Masse entsteht. Die Masse kalt stellen. In der Zwischenzeit das Rohr auf 160 Crad Celsius vor heizen. Danach das Karree mit Salz würzen und die Masse auf die vier Stück aufteilen. Die Masse etwas gleich streichen und mit Bergkäse bestreuen. Die Karreestücke jetzt ca. 25min backen.
Vorbereitung: 20 Minuten
Kochzeit: 25 Minuten
Wartezeit 45 Minuten
Menüfolge:Küche:

    Steirer Schnitzel

    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
    Stimmen: 1
    Bewertung: 4
    Sie:
    Bewerte das Rezept
    Rezept drucken
    Zutaten für Personen:
    Schnitzelfleisch
    Zum panieren
    In der Pfanne zum frittieren
    Anleitung
    1. Karree in ca. 200g große Stücke schneiden und dann dünn ausklopfen. Mit Salz auf beiden Seiten würzen. In Mehl, Ei, Brösel panieren und dann in einer Pfanne mit Schweineschmalz frittieren.
    Vorbereitung: 10 min
    Kochzeit: 20 min
    Wartezeit 30 min
    Menüfolge:Küche:

    Gefülltes Schweinekarree

    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
    Stimmen: 7
    Bewertung: 4.71
    Sie:
    Bewerte das Rezept
    Rezept drucken
    Zutaten für Personen:
    Schweinekarree
    Fülle
    Anleitung
    Schweinekarree
    1. In der Mitte der unteren Seite einschneiden, ca. 1cm dick flach klopfen und mit Salz würzen. Mit rohen Chinakohlblättern belegen.
    Semmelfülle
    1. Zwiebeln in feine Würfeln schneiden und in Öl anschwitzen. Semmeln in grobe Würfeln schneiden und mit Milch, Eiern, Zwiebelwürfeln, Salz und Muskat vermischen.
    2. Die Semmelmasse auf das Karree geben und mit einem Spagat zu binden.
    3. Bei 175 Crad Celsius ca. 30-35min braten
    Vorbereitung: 25 min
    Kochzeit: 35 min
    Wartezeit 60 min
    Menüfolge:Küche: