fbpx

Bunte Schuljause

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Zutaten für Persononen:
Kichererbsen-Aufstrich
Roter Rüben-Aufstrich
Sonnenblumen-Lauch-Aufstrich
Anleitung
  1. Kichererbsen-Aufstrich: Kichererbsen kochen, danach mit etwas Wasser & Öl pürieren. Zwiebel, Knoblauch, Paprika fein hacken und unter das Kichererbsen Mus rühren. Alle weiteren Zutaten zugeben und nach Geschmack würzen. Auf Brot servieren und mit gehacktem Schnittlauchen garnieren.
  2. Roter Rüben-Aufstrich: Rote Rüben aus dem Glas abtropfen lassen und gemeinsam mit dem Topfen pürieren. Mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Kren abschmecken.
  3. Sonnenblumen-Lauch-Aufstrich: Topfen glatt rühren, alle Zutaten zugeben und nach eigenem Geschmack würzen.
Vorbereitung:
Kochzeit:
Wartezeit
Menüfolge:Küche:

Spargel Cordon Bleu

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Zutaten für :
Spargel Cordon Bleu
Kürbiskerndip
Anleitung
  1. Den weißen Spargel müssen Sie als erstes schälen um zu verhindern, dass er fasrig wird.
  2. Den grünen Spargel müssen Sie nicht schälen. Hier schneiden Sie nur die Endstücke ab. (Diese können nämlich viele Bitterstoffe enthalten.)
  3. Nun schneiden Sie feine Scheiben vom Camembert auf.
  4. Den Camembert drücken Sie nun fest auf den Spargel.
  5. Den fein aufgeschnittenen Honigkrustenschinken winkeln Sie rund um den Spargel, sodass der Camembert nicht mehr sichtbar ist.
  6. Jetzt panieren wie gewohnt. Zuerst mit Mehl, dann mit Ei und zuletzt mit Brösel bedecken.
  7. Jetzt nur noch im heißen Fett rausbacken und fertig ist das Spargel Cordon Bleu.
Vorbereitung: 10
Kochzeit: 10
Wartezeit
Menüfolge:Küche:

    Hendlstreifensalat

    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
    Stimmen: 1
    Bewertung: 4
    Sie:
    Bewerte das Rezept
    Rezept drucken
    Zutaten für Personen:
    Salat
    Hendlstreifen
    Anleitung
    Salat
    1. Den Salat waschen, putzen und schleudern. Die Tomaten und den Paprika zu putzen (Strunk entfernen). Nun in grobe Würfel schneiden. Das Rapsöl, den Balsamico Essig und etwas Salz mit einem Schneebesen in einer Schüssel verrühren, sodass sich das Öl mit dem Essig verbindet. Zum Schuss den Salat und die Gemüsewürfeln darin marinieren.
    Gebrtene Streifen
    1. Die Hühnerstreifen mit Salz würzen und in Sonnenblumenöl anbraten. Den Jungzwiebel in feine Streifen schneiden und sautieren (Kurz mit an schwenken).
    Vorbereitung: 10 Minuten
    Kochzeit: 15 Minuten
    Wartezeit 25 Minuten
    Menüfolge:Küche: